Förderung

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg

Weiterbildungsrichtlinie (ILB)

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er fördert die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützt die Menschen beim Zugang zu besseren Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung.
Im Land Brandenburg wird mit den ESF-Förderprogrammen in der Förderperiode 2014-2020 das Ziel verfolgt, die Beschäftigungsmöglichkeiten zu verbessern und Bildung, Fachkräftesicherung und Integration in Arbeit zu fördern. Der ESF trägt so auch zur Armutsbekämpfung und zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts bei.
Der ESF investiert in Menschen. Er unterstützt Unternehmen und Beschäftigte bei der Qualifizierung und Fachkräftesicherung. Der ESF fördert die Chancengleichheit und den Zugang zu Beschäftigung. Er leistet so einen Beitrag zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts und zur Armutsbekämpfung.

Unternehmen: Spezialfutter Neuruppin GmbH & Co. KG
Antragsnummer: 85023972
Kurzbezeichnung: Nachwuchsführungskräftetraining, Mitarbeiterworkshops Verwaltung, Managementtraining
Zeitraum: 28.11.2017 – 10.10.2018

Dieses Projekt wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert:

Innovationsassistent für die Optimierung von Futtermitteln, Entwicklung von Futter- und Fütterungskonzepten, Verbindung zwischen Produktion und Verwaltung, Betreuung und Entwicklung unserer Exportmärkte in Osteuropa, Entwicklung von Mineral- und Ergänzungsfutter für Tiere

Zeitraum: 01.03.2016 - 28.02.2017

Unternehmen: Spezialfutter Neuruppin GmbH & Co. KG
Antragsnummer: 85039634
Kurzbezeichnung: Inhouse Schulung Kompetenzentwicklung in Verkauf und Digitalisierung / Generation Y
Zeitraum: 13.08.2019  – 13.11.2020