Ruppiner Vitamin E
1 kg Eimer EQUI-VIT Vitamin E Frontansicht

Ruppiner Vitamin E

Ruppiner Nahrungsergänzer
Sport- und Leistungsfutter
Zucht- und Aufzuchtfutter
Artikelnummer
009744

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung des Muskelstoffwechsels 

Ruppiner Vitamin E ist ein Vitalschutz und beinhaltet hochkonzentriertes Vitamin E. Vitamin E schützt die Zellen in erster Linie vor oxidativem Stress, der bei starken Beanspruchungen entsteht. Entsprechend ist dieses Ergänzungsfuttermittel besonders für Sportpferde, Zuchtstuten aber auch Fohlen geeignet.

Symptome bei einem Vitamin E-Mangel können ein erhöhter Sauerstoffverbrauch, Muskelschwäche, Müdigkeit, eine geringere Leistungsbereitschaft, ein höheres Infektionsrisiko bis hin zum Abbau des Pferdes sein. Durch die Gabe von Vitamin E werden die Muskulatur, das Immunsystem und auch das Herz unterstützt und somit die Gesunderhaltung des Pferdes gefördert. Außerdem werden Kraft und Ausdauer gestärkt. Zusätzlich beinhaltet das Produkt Selen und den Beschleuniger Lysin. Lysin ist die wichtigste Aminosäure, die nicht vom Körper selbst gebildet werden kann und sollte bei stärker beanspruchten Pferden immer ausreichend hinzugeführt werden.


VORTEILE:

  • Vitamin E - Lieferant
  • Kann den Zellschutz verbessern
  • Für Pferde mit höherer Leistungsbeanspruchung (Sportpferde, Zuchtstuten) empfehlenswert
  • Unterstützt Muskulatur, Immunsystem und Herz
Abpackung
1 kg-Eimer
Downloads

Zusammensetzung

Glucose, Traubenkernmehl und Traubentrester, getrocknet

Analytische Bestandteile und Gehalte (je kg)

  • Rohprotein: 10,4 %
  • Rohfett: 2,6 %
  • Rohfaser: 9,3 %
  • Rohasche: 9,4 %
  • Lysin: 4,90 %
  • Calcium: 0,08%
  • Phosphor: 0,04 %
  • Natrium: 0,00%
  • Magnesium: 0,08 %

Zusatzstoffe (je kg)

  • Vitamin E (3a 700): 75.000 mg
  • Selen als Natriumselenit (3b801): 15 mg

Fütterungsempfehlung

Dieses Ergänzungsfuttermittel darf aufgrund der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte an Spurenelementen nur mit bis zu 45 g / 100 kg Körpergewicht / Tag verfüttert werden. Wir empfehlen je nach Belastungssituation eine Gabe von 20 g - 30 g / 100 kg Körpergewicht / Tag. Bei einem Großpferd (600 kg) entspricht das ca. 120 g - 180 g / Tier / Tag. Die Fütterungsempfehlung bezieht sich auf eine Raufutteraufnahme (Heu) von 1,5 kg je 100 kg Körpergewicht und Tag.

Die empfohlene Fütterungsdauer ist bis zu acht Wochen vor sportlicher Anstrengung und bis zu vier Wochen nach sportlicher Anstrengung.

Ein Messlöffel entspricht ca. 20 g.
 

Wie viel Ruppiner Vitamin E sollte ich meinem Pferd füttern?

Dieses Ergänzungsfuttermittel darf aufgrund der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte an Spurenelementen nur mit bis zu 45 g / 100 kg Körpergewicht / Tag verfüttert werden. Wir empfehlen je nach Belastungssituation eine Gabe von 20 g - 30 g/ 100 kg Körpergewicht / Tag. Bei einem Großpferd (600 kg) entspricht das ca. 120 g - 180 g / Tier / Tag. Die Fütterungsempfehlung bezieht sich auf eine Raufutteraufnahme (Heu) von 1,5 kg je 100 kg Körpergewicht und Tag. Ein Messlöffel entspricht ca. 20 g.
 

Für welche Pferde ist Ruppiner Vitamin E geeignet?

Ruppiner Vitamin E ist für alle Pferde geeignet und besonders für Pferde, die stark beansprucht werden, zu empfehlen.

Wie erkenne ich, ob mein Pferd einen Vitamin E - Mangel hat?

Ein Vitamin E - Mangel äußert sich durch: Müdigkeit, Muskel- und Leistungsschwäche, vermehrten Sauerstoffverbrauch, ein erhöhtes Infektionsrisiko und Anfälligkeit für EMND und Gelbfettkrankheit bei Fohlen.

Darf Vitamin E tragenden, laktierenden Stuten und Fohlen gefüttert werden?

Ja, der Bedarf bei tragendenden, laktierenden Stuten und Fohlen ist meist sogar höher.